1. Reinigung


Phase 1: PI® POWER COMPACT
Direct-Flow Umkehr-Osmose

Umkehrosmose

„Umkehrosmosegeräte entfernen Nitrat, Sulfat, Chlorid, Natrium und Härtebildner, aber auch ungelöste Stoffe, wie kolloidales Eisen, Kieselsäure und Asbestfasern, aus dem Wasser.“

INSTITUT FRESENIUS, Gutachten „Trinkwasserbehandlung mittels Umkehr-Osmose Anlagen

Umkehr-Osmose ist die effektivste Form, Wasser zu reinigen. Im Unterschied zur Filtration, die einige wenige Stoffe zurückhält und im Filter einlagert, werden an der Umkehrosmose-Membran alle Moleküle

außer das Wassermolekül abgewiesen. Die Porengröße der Membran entspricht der Größe des Wassermoleküls – der kleinsten Verbindung im Periodensystem.

PI®-POWER COMPACT

reinigung

PI Power Compact bietet das modernste und sicherste Umkehr-Osmose System am Markt, die sogenannte „Direct Flow“ Umkehr-Osmose („Die neue Generation der Umkehr-Osmose-Geräte“ – Zitat Dr. Barbara Hendel, Autorin „Wasser&Salz“, „Wasser vom Reinsten“).

Direct-Flow bedeutet, dass das Wasser im „Durchfluss“ gereinigt wird und somit kein zusätzlicher Vorratstank notwendig ist, wo immer eine Keimgefahr besteht

2. Patients taking warfarin buy cialis flushing, dyspepsia, nasal stuffiness and transient altered.

.
PI®-POWER COMPACT liefert ca. 1,5 Liter reinstes Wasser pro Minute – ohne Vorratstank.

PI®-POWER COMPACT befreit das Wasser von:

osmose_chart

PI®-Wasser entspricht den Kriterien der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für „Babykosteignung“

PI®-Wasser bietet einen entscheidenden gesundheitlichen Vorteil. Befreit von Kalk und Salzen verstärkt sich der entschlackende Effekt, der durch seine hohe energetische Wirkung bereits besteht.

So erreicht PI®-Wasser die Qualität der besten „lebendigen“ Quellwässer (zum Beispiel „Lauretana – Das leichteste Wasser Europas“).